Der Rohbau ist fertig

Mitte Dezember hat die Fa. Karl Müller aus Remagen-Unkelbach die Rohbauarbeiten fertig gestellt. Die Fa. Eichhorn aus Wachtberg hat uns noch kurz vor dem Weihnachtsfest das Dach provisorisch abgedichtet, so dass der Bau nun austrocknen kann.

Mitte Januar 2021 geht es dann mit den Fenstern und Außentüren weiter.